Landquart

Schwierigkeit: WW III–IV
Leiter: Veronika Wolff

Sonntag den 29. September wollen wir bei hoffentlich richtig schönem Herbstwetter nochmal auf die Landquart. Wir paddeln von Küblis nach Schiers, wahrscheinlich in Begleitung vom Wildwasserclub Liechtenstein. Die Landquart ist ein wasserreicher, wuchtiger Wildfluss, schnell und laut und hat meist auch im Herbst noch genügend Wasser, um auf dem guten Gefälle Spass zu machen.

Typisch sind die langen wuchtigen Schwälle und die wenigen, oft kleinen Kehrwasser. Zum Teil hat sie uneinsehbare Kurven, viele überspülte Steine und mehr oder weniger kräftige Walzen. Je nach Wasserstand ist sie im dritten oder vierten Schwierigkeitsgrad. Die Schlüsselstellen kann man auf dem Weg zur Einbootstelle von der Strasse aus begutachten.

Treffpunkt ist 11h an der Ausbootstelle in Schiers, am unteren Ende des Parkplatz.

Treffen am Letten zum Laden 9h.

Anmeldungen und Absichtserklärungen bitte bis Donnerstagabend 26.9.

Bei Fragen gerne melden.

Anlassdetails

Datum Sonntag, 29.09.2019
Ende Sonntag, 29.09.2019
Anmeldungen 2
Anmeldeschluss Donnerstag, 26.09.2019

Leiter

Bitte logge dich ein, um dich anzumelden.

Über den WVZ

Der Wasserfahrverein Zürich (WVZ) ist ein aktiver Kanuverein. Seine 230 Mitglieder umfassen alle Alterskategorien und beide Geschlechter. Der WVZ ist Mitglied beim Schweizerischen Kanu-Verband (SKV), beim Zürcher Kantonalen Kanuverband, bei der Interessengemeinschaft Wassersport Zürich, beim Verein zur Verhinderung sexueller Ausbeutung von Kindern im Sport (VERSA) und bei der Interessengemeinschaft der Kanuvereine Zürichs (IG Kanu).