Slalom Derendingen 2020

Das Wochenende vom 12./13. September hat die Jungmannschaft des WVZ in Derendingen verbracht. Am Samstag gab es ein Abfahrtsrennen und anschliessend den traditionellen Probst-Sprint. Am Sonntagmorgen gab es dann noch ein Slalomrennen und anschliessend am Nachmittag ein Mannschaftsrennen. Die Schlussrangliste setzte sich zusammen aus einer Kombination aus Abfahrt und Slalom. Der Slalom am Sonntag war ausserdem die U14 Schweizermeisterschaft! Wir gratulieren zu den folgenden errungenen Platzierungen:


Resultate Schweizermeisterschaft K1 U14:

Herren:

Vizeschweizermeister Dominic Kasper

4. Platz Noa Mathis

5. Platz Riccardo Meili

Damen:

3. Platz Florance Moinian

5. Platz Anaïs Moinian

Hier geht es zu den Fotos 

Resultate Slalom:

2. Platz Kasper/Krebs C2 Herren

2. Platz Leo Brändli K1 Herren

2. Platz Christof Meili K1 Senioren

3. Platz Cannelle Fayet K1 U16

3. Platz Lilli Kossmann K1 U18

3. Platz Lilli Kossmann C1 Allgemein

4. Platz Sebastian Korbel C1 U16

4. Platz Sebastian Korbel K1 U16

4. Platz Sofia Meili K1 U16

5. Platz Lena Jelic K1 U16

5. Platz Lucas Krebs K1 U18

6. Platz Franz Nautsch K1 U16

 

Alle Resultate

 

Drucken E-Mail

Über den WVZ

Der Wasserfahrverein Zürich (WVZ) ist ein aktiver Kanuverein. Seine 230 Mitglieder umfassen alle Alterskategorien und beide Geschlechter. Der WVZ ist Mitglied beim Schweizerischen Kanu-Verband (SKV), beim Zürcher Kantonalen Kanuverband, bei der Interessengemeinschaft Wassersport Zürich, beim Verein zur Verhinderung sexueller Ausbeutung von Kindern im Sport (VERSA) und bei der Interessengemeinschaft der Kanuvereine Zürichs (IG Kanu).